Haus St. Antonius
 
Grein a.d. Donau / Österreich

 

Aktuelle Fotos


(ab Frühjahr 2022)


 Eine Veranstaltung mit dem Prior von Stift Zwettl

________

               

 Nach der Firmung in Grein:
 Mittagessen mit dem Firmspender Bischof Maximilian Aichern OSB


 

_________


 Schüler einer HTL in Wien:
 Vorbereitung mit ihrem Professor auf die Matura im Fach Religion


 

________


Feier des Fronleichnamsfestes

 

________


Hier einmal ein Foto von der monatlichen Vesper in der "Krypta San Francesco" (Juli).

________


 Hier macht Pfarrer Gruber vor der Abreise von Gästen noch eine Fahrrad-Segnung.

________


 Wieder die jährlichen Schweigeexerzitien mit KR Walter Sommerer, Hausgeistlicher der Franziskanerinnen von Amstetten

 

________


"Priester22"  (hier):
Nach den Video-Konferenzen gab es erstmals eine persönliche Zusammenkunft (ein Teil von ihnen).

 

 

________


Heuer vor 400 Jahren (1622) wurde das ehemalige Franziskanerkloster, das heutige Haus St. Antonius, gegründet.
Siehe dazu das aktuelle Grußwort (der zweite Artikel auf der Seite).
Zu diesem Jubiläum zeigen wir einen Kupferstich des Klosters um das Jahr 1740.

 

________


Pfarrgemeinderats-Klausur der Pfarre Amstetten - Herz Jesu, Salesianer Don Boscos

 

________


Pfarrgemeinderats-Klausur der Pfarre Pierbach

 

________


 Beginn des Advent - Adventkranzweihe bei uns im Haus

________



Seit kurzem sind die Hl. Messen am Montag Abend wieder bei uns im Haus. Während der Corona-Zeit waren sie in der Pfarrkirche.
Hier ist einmal ein Bild davon.
Der Diakon, der assistiert, bereitet sich auf die Priesterweihe vor und hat einen Tag in unserem Haus verbracht.

 

________


Weihnachten - Krippe in der Kapelle
(Aufnahme am Stephanitag)



________

Jahreswechsel 2022/2023

Nachdem unsere jährliche Silvesterveranstaltung wegen der Corona-Bestimmungen einmal ganz ausgefallen war und im Vorjahr nur sehr eingeschränkt möglich war, konnte sie heuer wieder normal stattfinden. Sie dauert von 30.12. bis 1.1.
Es gibt dabei Impulse und Austausch in der Gruppe. Am Vorabend des Oktavtages von Weihnachten, also am 31., gehen wir zum zweiten Mal mit Weihwasser und Weihrauch durch das ganze Haus.
Den Jahreswechsel begehen wir in der Kapelle bei Anbetung. Danach gibt es auch noch Sekt und einen Imbiß. Die Veranstaltung endet am Neujahrstag mit dem Mittagessen.



        




     

 

Fotos vom Jahr 2022

 

 Jahreswechsel 2021/2022                 Schönstatt-Familienbewegung 

 

Asche für das Aschenkreuz                 Firmlinge               als Ungeimpfte wieder bei den Gästen                                  

 

Ostern                            Pfarrgemeinderat St. Georgen am Ybbsfelde


_________________________________________


Fotos vom Jahr 2021       

 

  Fronleichnam          Agape nach einer Lichtfeier                  Anbetungsabend

   

                                                Emmausgemeinschaft St. Pölten                                Schweigeexerzitien


 

  Stammgäste                                          Franziskanische Gemeinschaft Amstetten (Säkularorden)

 

 Säkularorden Karmel Maria Jeutendorf  Ruderclub aus Deutschland

Nach oben